Arnis, Escrima

Im Kampfsport Arnis wird jeder Gegenstand zu einer Waffe Arnis (Escrima, Kali) ist ein Kampfsport von den Philippinen, bekannt auch als die „Kunst der wirbelnden Stöcke“. Es ist eine „lebende“ Kampfkunst, die Techniken von anderen Kampfsportarten aufsaugt.

Von der ersten Stunde an bekommt der Arnis Übende einen Stock in die Hand. Mit den Stocktechniken kann er dann auch andere Waffen handhaben.

Die Techniken können sofort zur Selbstverteidigung genutzt werden!

TRAININGSZEITEN

Cham

Montag

19:15 Uhr – 20:15 Uhr: Arnis für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren